InfoMedia Controller (IMC)

DIRECS T-Serie

T100

Der Media Controller T100 wird für den Einsatz im Bereich Erfassung von Geopositionen und verschiedener Fahrzeugdaten verwendet. Diese übermittelt das Gerät über eine permanente Onlineverbindung an die Betriebsleitzentrale.

  • Fahrzeugortung (physikalisch)
  • Übertragung von Daten (opt. in Echtzeit)
  • Einbindung von Reifendruckkontrollsystemen
  • Small Eco Management
  • Konzipiert für den Betrieb in Straßenfahrzeugen

T1000

Der Media Controller T1000 ermittelt alle wichtigen Daten der an das System angeschlossenen Subsysteme und übermittelt diese über eine permanente Onlineverbindung an die Betriebsleitzentrale.

  • Fahrzeugortung (physikalisch)
  • Übertragung von Daten (opt. in Echtzeit)
  • Einbindung von Reifendruckkontrollsystemen
  • Wartungsmanagement für Fahrzeuge
  • Eco Management
  • Personenzählung
  • Bilddatenübertragung
  • WLAN (Access Point)
  • Statusmanagement
  • Live Video
  • Business Intelligence Management
  • Fahrzeitanalyse
  • Konzipiert und zugelassen für den Betrieb in Straßenfahrzeugen

T2000

Der Media Controller T2000 kann neben allen anderen Funktionen zusätzlich zur Integration einer kompletten Fahrgastinformationen eingesetzt werden.

  • Fahrzeugortung (physikalisch)
  • Übertragung von Daten (opt. in Echtzeit)
  • Einbindung von Reifendruckkontrollsystemen
  • Wartungsmanagement für Fahrzeuge
  • Eco Management
  • Personenzählung
  • Bilddatenübertragung
  • WLAN (Access Point)
  • Statusmanagement
  • Live Video
  • Business Intelligence Management
  • Fahrzeitanalyse
  • Konzipiert und zugelassen für den Betrieb in Straßenfahrzeugen